kulturbüro bremen nord - logo

Bitte suchen Sie eine Kategorie und den Zeitraum aus!

NEWSLETTER BESTELLEN
Veranstaltungsbild

Samstag, 03.02.|20 Uhr|KITO |Info KITO

Konzert
Ulla Meinecke Band »Wir waren mit Dir bei Rigoletto, Boss«

Seit über 30 Jahren ist Ulla Meinecke eine feste Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin, Dichterin und Autorin. Das Publikum liebt Meineckes Songs, weil sie zeitlos sind. Textliche Schnellschüsse, Kompromisse oder modische Gags sucht man bei ihr vergebens. Sie ist definitiv die »Grande Dame« der poetischen deutschen Popmusik.

Veranstaltungsbild

Samstag, 17.02.|18.00|Gustav-Heinemann-Bürgerhaus|Info Bürgerhaus-Vegesack

Party
»DIE GROSSE VEGESACKER GRÜNKOHLPARTY«

Eigentlich ist es noch zu heiß, um an den Winter zu denken, aber manchmal muss es eben sein. Nämlich, um sich einen Platz bei der nunmehr zweiten „großen Vegesacker Grünkohlparty“ zu sichern. Die findet am Samstag, 17. Februar 2018, im Gustav-Heinemann-Bürgerhaus statt.
Klirrende Kälte und deftiger Kohl: Ohne diese Kombi ist der Winter für die meisten Bremer kaum denkbar. In Kooperation mit der Fleischerei Rudolph lud das Bürgerhaus in diesem Jahr erstmals zur „Großen Vegesacker Grünkohlparty“ ein. Zirka 260 Menschen folgten der Einladung und waren begeistert von der Feier.
Daher soll die riesige Sause zur Tradition werden. Am 17. Februar, ab 18 Uhr können sich alle Gäste auf ein tolles Büfett, reichlich Getränke und gute Musik von DJ Tim Scholz freuen.
Preis: 45 € (inklusive „Getränkeflat“ und Kohl- und Pinkelbüfett) | Anmeldungen unter 0421/65997-10 oder per E-Mail an info@buergerhaus-vegesack.de| Die Teilnahme ist aus Jugendschutzgründen erst ab 18 Jahren möglich

Veranstaltungsbild

Samstag, 17.02.|20 Uhr|KITO |Info KITO

Comedy/Kabarett
Nessi Tausendschön »Knietief im Paradies«

»Knietief im Paradies« ist das neue Programm von Nessi Tausendschön. Mit ihrem einzigartigen und niveauvollen Humor gehört sie längst zur Elite des Kabaretts. Singend und tanzend berichtet sie von den kleinen Wahrheiten des Lebens und spielt sich dabei schnell in die Herzen des Publikums. Ihre Botschaft: Man sollte sich nicht zu ernst nehmen! Bei der Kabarettistin kommen deshalb auch nur diejenigen ins Paradies, die sich ihr Lachen trotz des ganz normalen Wahnsinns bewahrt haben.